Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Ebay geht von Affilinet

Auch schon IWB gelesen?
Meine momentane Lieblingszeitschrift berichtet über den Rückzug von Ebay aus dem Affiliate Netzwerk Affilinet.
Fakt ist: Ebay möchte sein Affiliate Partnerprogramm ins Haus holen. Fakt ist auch, dass das sehr verständlich ist, denn Ebay ist groß genug um sein Partnperprogramm auch alleine betreiben zu können.

Doch drei Sachen lassen mich ein wenig stutzen.

1. In der Printausgabe auf Seite 16 die riesige Überschrift: “Affilinet verliert eBay”.
Auch wenn es der Tatsache entspricht, dass eBay nun zum Teil eigene Wege geht (komplett sind sie ja nicht raus, denn Kijiji und Mobile.de sind immer noch bei Affilinet), ist – so finde ich – die Überschrift nicht sorgsam und in Bild-Manier zu reißerisch gewählt.

2. In der Onlineausgabe wird natürlich auch das Thema besprochen. Hier reizt mich (persönlich) der erste Kommentar vom Herrn “K.M.” Denn dieser Beitrag mit dem Titel ” Erst mir AdLink den Bach runter, jetzt mit Affilinet” strotzt ja nur noch von selbstverherrlichender gehässiger Schadenfreude.

Wortlaut: “Da sind die Weichen wohl falsch gestellt worden. Wirklich innovativ sind AdLink und Affilinet schon lange nicht mehr. Einfach nur auf den allgemein wachsenden Markt hoffen, reicht wohl nicht. Und vielleicht fehlt es am Gespür im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern. Sonst wäre das Desaster bei AdLink und jetzt bei Affilinet vielleicht vermeidbar gewesen. Trotzdem drück ich den Jungs und Mädels bei Affilinet die Daumen.”

Woher habe ich nur das Gefühl, den Autor zu kennen? Es ist klar, entweder mag man das Netzwerk oder eben nicht. Aber solche Aussagen, und das auch noch hinter vorgehaltener Hand, finde ich unprofessionell.

2. Was aber mich noch mehr verwirrt hat, war die Mail, die mich die Tage direkt von Affilinet erreicht hat.

“Wie bereits am 20. August angekündet freuen wir uns,  dass Sie sich ab heute beim eBay Partner Network, dem Inhouse Affiliate-Netzwerk von eBay, anmelden können.”

Warum zum Teufel freut euch??? ;)

In diesem Sinne…

Keine Antworten to “Ebay geht von Affilinet”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Affilinet-eBay die zweite : Kolumne24.de - [...] wissen wir also mehr. In meiner vorangegangenen Kolumne schrieb ich über die Tatsache, dass eBay nun eigene Wege gehen …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

top
Lesen Sie weiter:
PC vernetzen: Amazon auf Abwegen?

Hier mal etwas zum S...

Schließen