Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Casino und Poker in Deutschland

Casino und Pokerseiten sind beliebter denn je. Und trotz des Verbotes, diese auf .de Domains zu bewerben, gibt ein einen riesigen Markt dafür. So ist es nicht erstaunlich, dass viele einfach den Sitz ihrer Webseiten ins Ausland verlagern und von dort aus für die Spieler im Deutschsprachigem raum die Angebote zur Verfügung stellen.

Und damit ihr auch ein Bild darüber machen könnt, was der deutsche Markt hergibt, habe ich Everest-Poker sei Dank, einige Fakten für euch, die ich hier zum Besten gebe. Diese Zahlen beruhen auf die Statistik von Everest Affiliates, aber ich denke das wiederspiegelt auf jeden Fall schon mal die Marktlage. Ich habe die Präsentation in Budapest auf dem Affiliate Summit letzte Woche gesehen.

Ich fange heute mal mit Deutschland an, falls Bedarf besteht kann ich auch gerne für andere Länder die Zahlen nachliefern.

Kurzübersicht:
Breitbandverbindung: 70% der Haushalte sind über Breitband erreichbar.
Spielergemeinde: Im deutschsprachigen Raum spielen ca. 500.000 Menschen aktiv Poker und ca 800.000 Menschen spielen aktiv auf Casino-Seiten. Hierzu zählen aufh Österreich und die deutschsprachige Schweiz
Durchschnittseinkommen: Bei den Spielern liegt der Durchschnittseinkommen zwischen 42.000 EUR und 45.000 EUR.
Spieldauer: Deutsche spielen im Schnitt 8 Tage im Monat (danke Marc, ( Tage die Woche wären wirklich zu viel :))Poker.

Rechtliche Seite:
In Deutschland zählt Poker als Glückspiel
Laut dem Staatsvertrag ist die Bewerbung jeglicher internet-Spiele und Pokerseiten verboten.
Dieser Staatsvertrag berücksichtig allerdings nicht EU-Recht und deswegen liegt er zur Zeit zur Überprüfung in Brüssel vor.
Echt-Geld-Spiele außerhalb von Casinsos (z.B. Baden-Baden) sind verboten. Allerdings sind Pokerturniere, bei denen Sachpreise ausgelobt werden erlaubt.

Popularität:
Durch die Bank ist Poker in Deutschland sehr beliebt.
Poker findet sich in Magazinen und auch im Fernsehen wieder.
Poker wird auch gern in TV-Shows gezeigt.
Poker wird immer mehr als ein Taktisches Spiel gesehen und verstanden.

Der Deutsche Online Poker spieler:
Der durchnittliche deutsche Pokerspieler ist zu 76% männlich. Dabei verteilt sich das Alter auf drei Gruppen. 65% der Spieler sind zwischen 18-34 Jahre alt. 31% der Spieler liegen zwischen 35-54 Jahren und es gibt einen kleinen Rest von über 55 Jahren. Der Durchschnittseinkommen eines Spielers in Deutschland liegt wie gesagt zwischen 42.000 und 45.000 Eur Jahresbruttoeinkommen. Dabei verdienen etwa 40% unter 35.000 EUR und ca. 15% zwischen 35.000 und 44.000 EUR. Er ist meist Single. Wobei es hier zwei arten von Singles gibt. 19% der Single-Spieler wollen eine Partnerschaft und haben Dates. 26% allerdings suchen keine feste Beziehung. Zudem sind 30% der Spieler verheiratet.

Warum / Wann spielt der Deutsche Poker?
Die Software ist auf Deutsch.
Er findet andere Spieler die meist keine Anfänger mehr sind.
Online Spielen ist einfach und bequem.
Das Spiel macht Spaß.

Chancen für den Affiliate:
Der deutschsprachige Markt ist (lauf Everest) der größte in Europa und nach UK die zweitgrößte auf der Welt.
Wachstumszahlen in Deutschland von 59% (Pokeraccounts: 2008-2009) zeigen, dass immer mehr Leute Poker spielen.
In Deutschland kann man die .net Domain von EverestPoker bewerben. Um die .com Domain bewerben zu können, muss allerdings der Sitz der Webseite verlagert werden.

Interaktivität:
Deutsche definieren sich im Internet in Blogs, Foren und Communites. Über diese kanäle sind sie am besten zu erreichen.
Sie beraten sich gegenseitig, hören und lesen anderen gern zu, die in ihren Augen als Vertrauenswürdig gelten. Bekannte Poker-Profis haben bei ihnen einen hohen Stand. Sie sind stets bemüht zu lernen und ihr Spiel zu verbessern.
Sie sind beherrscht von Konkurrenzdenken und messen sich sehr gern mit anderen.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben und vielleicht dem einen oder anderen die Möglichkeit zeigen, wie man an Spieler herankommt, wie man sie generiert.

8 Antworten to “Casino und Poker in Deutschland”

  1. Tibor sagt:

    schreib mal eine Mail an affilex@gmx.de
    was du genau brauchst und ich schau wie ich dir helfen kann.
    lg
    tibi

  2. Peter sagt:

    Hi, super interessant, ich schreibe gerade an meiner Diplomarbeit: Poker und Tourismus
    und wollte fragen wo man diese ganzen Statitiken genau anschauen kann?
    oder wo es noch mehr so interessante Fakten gibt,
    für etwas Hilfe wäre ich sehr dankbar und Lob an den super Blog, gefällt mir sehr gut

  3. Eva sagt:

    Tibor, super Blogbeitrag. Freut mich, dass dir die Präsentation von uns bei Everest gut gefallen hat.

  4. Tibor sagt:

    scheiss Formulierungsfehler verdammt! :)

  5. Jojo sagt:

    “Der deutschsprachige Markt ist (lauf Everest) der größte in Europa und nach UK die zweitgrößte auf der Welt.”
    Sind wir die Briten endlich losgeworden??

  6. Marc sagt:

    Danke schön. Stellt sich bloß die Frage, ab wann bei einem 36 Stunden Tag die Nachtzuschläge bezahlt werden ;)

  7. Tibor sagt:

    Na ja manchen Menschen, so wie mir, reichen auch keine 24 Stunden am Tag :)
    So kann es zu 8 Tage Wochen kommen.
    Danke *grins* habe mich gerade auch über diesen Fehler amüsiert.
    Werd ihn gleich wieder ändern. Bekommst dafür auch einen weiteren Link von mir.
    LG
    Tibi

  8. Marc sagt:

    Spieldauer: Deutsche spielen im Schnitt 8 Tage die Woche Poker.

    Wow, die Abschaffung der 7-Tage-Woche habe ich auch schon wieder verpasst …
    Trotzdem eine interessante Übersicht. Auch dass D einen so großen Markt für Poker bietet, ist interessant.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wieviele Pokerspieler gibt es in Deutschland? « Pokerkanone – die Welt durch meine Augen - [...] UPDATE [09.10.09]: Noch ein interessanter Beitrag zu deutschen Pokerspielern inkl. Statistiken: http://www.kolumne24.de/2009/09/17/casino-und-poker-in-deutschland Verfasst von pokerkanone …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

top
Lesen Sie weiter:
Affiliate Networkxx März 2010

Start der 1. Affilia...

Schließen