Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Anti-Ketten-Mail

Ich werde wieder mal auf sämtlichen Communityportalen mit Kettenmails bombardiert. Ich habe keine AHnung wer sowas erfindet und wofür, aber ich dachte, wir sollten mal was dagegen machen. Hier lest ihr meine Anti-Ketten-Mail. Kommentare sind willkommen und natürlich Verlinkungen auch :)

Hallo!

Diese Mail ist ultrawichtig! Wenn ihr diese Mail an 4mio Menschen weiter versendet, bekomme ich von der Regierung ein neues Hirn eingepflanzt!

Hallo ich bin Twaikumbugmbha aus Paraguay. Meine Eltern sind Müllsammler, die auf dem Weg in die Arbeit ein Auge, ein Zahn, ein paar Sackhaare (vor allem meine Mutter) und beide Beine verloren haben. Genau in dieser Reihenfolge.

Ich habe Aids, Syphilis Zerebrale Diarrhöe und ein paar wirklich schwierig auszusprechende Genitalkrankheiten. Ich war nie in der Schule, trotzdem kann ich diese Wörter schreiben.

Wenn ihr diese Mail weiterleitet, entscheidet sich der kleine Delfin, der an der Küste Ostafrikas mit einem bösen Fischernetz gefangen wurde, für eine Lebertransplantation, damit würde er mein Leben retten!

Also kann ich euch nur auffordern, diese ganz wichtige Mail weiterzuversenden!

Tut ihr das nicht, trifft euch Tut-Ench-Amon’s Fluch und ihr bekommt keine Kinder, das Haus über euren Köpfen wird abbrennen, und täglich ein bis zwei Mal scheißt euch ein Weisskopfadler auf die Nase!

Also bitte unbedingt weiterleiten! Ein großes Computer-Konzern hat sich entschlossen, falls genug Leute diese Mail weiterleiten, sich mit einem Biopharmahersteller zu vereinen, um die Viren ein für alle mal mit einer antistatisch aufgeladenen und mutierten Aspirin-Gen zu vernichten, damit diese nicht eure Computer befallen!

Wie ihr sehen könnt, ist diese Mail ultrawichtig!

Und wenn ihr das macht, boykottieren wir die Sterberate, erhöhen die Spermaproduktion und sorgen nebenbei dass das Waldsterben aufhört!

Aber nur wenn ihr diese Mail 3mio mal ausdruckt, natürlich auf gebleichtem Regenwaldpapier und es anschließend in die Mülltonne schmeißt!

Und nicht zu vergessen, bei jedem Blatt vorher noch “UGGGHAAAAAA!” zu schreien.

Ich wünsche euch was und grüße euch mit meiner lepraverseuchten Pranke

Euer

Twaikumbugmbha

7 Antworten to “Anti-Ketten-Mail”

  1. Felix sagt:

    Absolut geil!!! Es gibt nichts schlimmeres als diese bescheuerten Kettenmails!
    Mein persönlicher Favorit: als das Loch in der Ölplattform noch offen war, bekam ich eine Mail, die den Leser aufforderte, mit mentaler Energie zu versuchen, das Loch zu schließen. Wenn genug Leute mitmachen, würde sich das Loch schließen (durch Gedankenkraft wird quasi die Schließung “manifestiert”). Solche Mails zu löschen, kostet doch wertvolle Sekunden der Lebenszeit… :-D

  2. Kitty sagt:

    so eine ähnliche Kettenmail habe ich auch mal reinbekommen, aber mit dem Unterschied, dass auf die Tränen- und Mitleiddrüse gedrückt wurde. *Daumen runter* für solche Mails!

  3. Carsten sagt:

    lol,
    gerade die StudiVZ Dinger…”Ihr müsst euch dort eintragen, StudiVZ wird demnächst nicht mehr für jeden zugängig sein…”
    Das Leute so was weiterleiten können ist mir einfach unverständlich. Augen auf!

  4. Karl sagt:

    Startet die Welle!!! Das ist doch endlich mal ein Social-Media Konzept das funktioniert.

  5. Pasquale sagt:

    Aje aje Chef, ja ich leb auch noch ich war nur im Krankenhaus und so, fast 3 Monate, Herzinfakt mit 24, kaum geil wa…

    Und guck mal oben dein Plugin spinnt, Kommentare mit einem (m) tze tze…

    Liebe Grützlis

  6. Tibor sagt:

    Ja der Bub lebt ja noch!!!!!! *lach*
    Ja los, terrorisier jeden! *lach*
    Ach ja und benutz auch die neue “gefällt mir” funktion. *GG*
    Liebe Grüße und Meld dich mal wieder bei mir!

  7. Pasquale sagt:

    Es ist der beste, es ist der beste, und so dreist wie ich war hab ich ihn direkt auf den MeinVZ Dingern in Umlauf gebracht, ich glaub aus Spaß folgt noch Xing und Facebook, den Spaß lass ich mir nicht entgehen.

    *rollt sich weg vor lachen*

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

top
Lesen Sie weiter:
SEO – Self Ego Optimizing

Suchmaschinenoptmier...

Schließen