Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Wie funktioniert das mit dem Internet?

Der User gibt in die Andresszeile die sogenannte Target-URL ein.

Der Computer startet einen „Interner Request“ (Anfrage) an der Server.

Der Internetprovider sucht anhand  der DNS (Domain Name Server) raus, an welche IP-Adresse die Domain gerichtet ist.

Der Server schickt das angeforderte HTML (Hyper Text Market Language) Dokument zurück, was dann auf dem Rechner angezeigt wird.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

top
Lesen Sie weiter:
FreieDomains24 – neues Projekt

FreieDomains24.de: Nach dem ich einfach zu viele Domains mittlerweile mein eigen nenne, muss ich ausmisten. Und da ich dies nicht...

Schließen