Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Webseite in die Suchmaschinen eintragen

Jedem der seine eigene Seite, Blog or however hat, ist klar, dass die wichtigste Quelle für Besucher die Suchmaschinen sind. Hierzu ist der erste und einfachste Schritt natürlich, seine eigene Seite bei der jeweiligen Suchmaschine anzumelden. Diese schicken dann nach einer gewissen Zeit Roboter los, die die eingetragene Seite scannen und mit in den Index aufnehmen. Meist machen es die Suchmaschinen uns nicht so einfach. Denn wo muss man klicken? Wo findet man die richtige URL um sich eintragen zu können? Ich gebe euch hier mal ein paar Links, damit ihr euch besser orientieren könnt.

Kleiner Tip: es ist von Vorteil wenn ihr in eurer “Meta Description” im “Header” Bereich in eurem HTML-Template für die roboter ein =”follow” eingibt. Denn dann werden die Suchmaschinenspider auch auf die Unterseiten geschickt um diese zu scannen und aufzunehmen.

Nun hier die Seiten:

Add to Abacho
Webseite bei Abacho anmelden.

Add to Acoon
Webseite bei Acoon (eine deutschsprachige Suchmaschine) anmelden.

Add to Bing
Webseite bei Bing (die neue Suchmaschine von Windows, soll Google Konkurrenz machen) anmelden.

Add to Google
Die  meist gesuchte Adresse für Webseitenbetreiber.

Add to Search.ch
Schweizer Suchmaschine (Achtung hier können nur folgende URL-Domains angemeldet werden: .com, .vu, .org, .net, .biz, .info, .ag, .cc, .edu, .eu, .ch, .li – keine .de oder .at Domains möglich!)

Add to Voodoo.it / Yammba
deutschsprachige Suchmaschine

Add to Yahoo
Webseite bei Yahoo eintragen.

2 Antworten to “Webseite in die Suchmaschinen eintragen”

  1. Shop Buster sagt:

    Danke für die tollen Tipps, die haben uns sehr geholfen beim Linkbuilding – Prozess. Wer richtig gefunden werden möchte, sollte sich auch die Arbeit machen und sich eintragen und dies bei jeglichen Seiten….

  2. Bremen sagt:

    Danke für die Sammlung der Suchmaschinen…. wer gefunden werden möchte sollte sich auch die Arbeit machen und sich eintragen.

    Gruß
    Bremen

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

top
Lesen Sie weiter:
Ein Herz Spam für Blogs

Eigentlich habe ich ...

Schließen