Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Was ist Basket Tracking?

Verwundert stelle ich fest, dass obwohl Basket-Tracking es seit ein paar Jahren gibt, noch sowohl viele Advertiser als auch Publisher diese gesonderte Art des Trackings noch nicht kennen.

Was ist Basket Tracking?

Beim Basket Tracking handelt es sich um ein Differenzialtracking bei dem nicht der Warenkorbwert an sich als Einzelposten, sonder die einzelnen Warenkorbbestandteile – sprich Artikel – erfasst und getrackt werden.

Vorteile des Basket-Trackings für Advertiser:

Musste ein Merchant bisher eine Mischkalkulation der Provisionen für den Gesamtwarenkorbwert sich ausrechnen, kann er jetzt differenziert für verschiedene Kategorien, ja sogar für verschiedene Produkte, verschiedene Provisionen vergeben. So kann er bei jeder Kategorie oder Warengruppe einzeln auf Grund seiner Marge bestimmen, welche Provision für welches Produkt / welche Kategorie ervergeben möchte. Dadurch kann er nicht nur Geld sparen, er kann sein Partnerprogramm auf Grund der Margen- und damit auch Provisionsunterschiede den Affiliates gegenüber attraktiver gestalten. Der Advertiser hat zudem die Möglichkeit mit den Provisionen nun separiert zu spielen. So kann er ein Abverkauf eines bestimmten Produktes oder Kategorie fördern, in dem er in seinem Netzwerk-Backend einfach für Stunden, Tage oder Wochen die jeweilige Provision erhöht – ohne nochmals in das Tracking auf seine Seite eingreifen oder Gutscheincodes generieren zu müssen.

Beispiel für ein, auf Basket-Tracking bezogenes Provisionsmodell:

Hat ein Onlineshop, der Schmuck, Uhren und Parfüm vertreibt, bisher eine Mischkalkulations-Marge von 10% ausschütten können, hat der Advertiser jetzt die Möglichkeit auf Grund des Warenkorb-Trackings diese Provisionen aufzusplitten. So zahlt er bei margenträchtigeren Produkten wie Schmuck nicht 10% sonder 15%, zahlt aber bei margenarmen Produkten wie Parfüm statt 10% nun 7%.

Vorteile für den Publisher:

Ein Publisher hat einen immensen Vorteil beim Basket Tracking. Er kann nämlich die Artikel bzw. Kategorie seiner Sales einsehen. Er sieht zwar keine Kundendaten, kann aber erkennen welche Produkte / Produktkategorien gekauft wurden und kann so seine Werbeleistung optimieren.

Beispiel für die Optimierung der ausgelieferten Werbeleistung:

Nehmen wir an, ein Publisher betreibt ein Fashion-Blog und bewirbt “das kleine Schwarze”, ein kurzes schwarzes Kleidchen. In seinem Account konnte er bisher nur die Sales sehen, die er erzeugte, aber nicht war er wirklich verkauft hat. Mit dem Basket Tracking sieht er jetzt aber, dass die meisten Sales aus Handtaschen und Armbänder bestehen und gar nicht aus dem beworbenen Kleidchen. So kann er seine Werbung auf seiner Seite nun verstärkt auf die neue Kategore / auf die neuen Produkte umstellen, weil er weiss, welche Produkte seine User bevorzugt einkaufen.

Was passiert bei Teilstornos?

Bei einem Teilstorno werden beim Basket Tracking genau die Produkte storniert, die vom Kunden zurückgegeben oder aus einem anderen Grund storniert werden müssen. So leidet nicht die gesamte Povision darunter.

Die Implementierung des Basket-Trackings ist etwas aufwendiger. Ich werde in Kürze hier einige Beschreibungen der Netzwerke veröffentlichen, die die Prozedur netzwerkbezogen beschreiben.

Keine Antworten to “Was ist Basket Tracking?”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Das Basket-Tracking-Gutschein-Problem - Kolumne24.de | Kolumne24.de - […] Unlängst schrieb ich hier eine Kolumne über das Thema Basket-Tracking im Affiliate Marketing. […]
  2. Affiliate Auslese April 2014 | Projecter GmbH - […] auf Partnerprogrammbetreiber im Affiliate Marketing zukommen. Außerdem erläutert er das Warenkorb Tracking, welches Partnerprogrammbetreibern und Affiliates zusätzliche Möglichkeiten im …

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

top
Lesen Sie weiter:
Offener Brief – Antwort von Zanox

Ein Tag vor derNetwo...

Schließen