Zur Suche auf die Lupe klicken search
top

Daniels OM-Rückblick KW 3/2015

Als ich Jung war, wollte ich immer Polizist werden. Nun bin ich Affiliate Manager…. Manche würden das als komplettes Gegenteil bezeichnen. Aber ein Junge hat sich wirklich ein Traum erfüllt. Mit 24 Jahre gründete er ein Inkasso-Unternehmen. Wenn das nicht mal ein Traum von Beruf ist!

Affiliate Marketing
Aber weg von den Träumer als Geldeintreiber und zurück in die Realität eines ehrlichen Affiliate Marketers.
Fangen wir mal mit einem Basic-Artikel von Projecter an. Sie haben uns freundlicherweise einen guten Artikel zum Tracking geschrieben. Jeder der etwas frisch dazu gekommen ist, sollte sich den mal durchlesen.

Mit einen bisschen zäheren Thema befasst sich adzine und befragt Experten zu der Zukunft von Affiliate Marketing. Viel Spaß dabei!

Und ganz Neu von Markus Kellermann entdeckt. Ein interessantes Geschäftsgebaren haben australische Affiliates. Diese versteigern Ihre Werbeflächen über ein Netzwerk. Sowas sollte es auch in Deutschland geben.

SEO
Im SEO ist nicht viel passiert. Dennoch habe ich einen Artikel gefunden, in der die geballte SEO-Kompetenz von 8 Experten zusammengefasst wird. Also mehr geht nicht…außer vllt. 9 SEO-Experten.

Social Media
Manche Menschen beneiden Fußballer, weil sie 5 Millionen pro Jahr verdienen. Ganz ehrlich… Ich wäre lieber Youtuber. Die verdienen nämlich bis zu 1,3 Millionen pro Monat!!!
Hier mal eine frustrierende Übersicht der größten Youtube-Kanäle.

Vor knapp 4 Jahren habe ich Facelift zum ersten Mal getroffen. Damals auf der dmexco auf einem Mini-Stand in der letzten Halle. Nun ist da echt viel Musik drin. Zieht auch mal das Interview von Onlinemarketingrockstars rein.

Online Marketing
UDG bringt nun auch den zweiten Teil ihrer Serie mit dem Titel „Marketing im Aufbruch“ raus. Ist ganz interessant zu lesen, auch wenn immer ein bisschen Werbung mitschwingt.

Internetworld bietet dagegen mit einen Artikel auf, der sich mit Performance-Marketing beschäftigt und dort einige Tipps gibt. Kann man mal lesen wenn man Zeit hat.

Aber all die Tipps bringen eigentlich nie was, weil am Ende doch alle bei Amazon einkaufen. Und warum das so ist, erklärt euch shopanbieter.de. Ihr werdet lesen und euch werden die Augen geöffnet…nicht.

Sonstiges
Wer nun sich denkt, er müsse unbedingt zu Amazon oder UDG wechseln, der kann mal überprüfen ob sie auf der Liste von 40 Unternehmen sind, die ein Herz für Mitarbeiter haben. Ich glaube nicht 😉

Aber ist auch egal, solange das Gehalt stimmt, oder? Ob das so auch ist, zeigt euch Lead.

Wie jedes Mal freue ich mich über Kommentare, Anmerkungen und Kontaktanfragen (Xing) 😉

Grüße,

Daniel

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

top
Lesen Sie weiter:
SEO-Treffen im Wassermann in München

Am 11.11.09 war es soweit. Nach einem richtig besch... Tagesanfang rappelte ich mich doch noch hoch und entschied mich am...

Schließen